Antiquariat


Politik als Prostitution des Geistes

von Tarmo Kunnas

Eine Studie über das Polische in Nietzsches Werken.

Erschienen 1982. Der große Fehler in der modernen Welt ist für Nietzsche der demagogische Charakter der Politik und die Absicht, große Dummheiten zu begehen und als Erfolg auszugeben.

 

Neu, eingeschweißt in Originalfolie

160 Seiten, geb., Pappcover,  ISBN: 3-922804-03-9

16,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Nietzsches Lachen

von Tarmo Kunnas

Eine Studie über das Komische in Nietzsches Werken.

Erschienen 1982. Nietzsche und Humor? Nietzsche als Ironiker oder Satiriker? Der Autor zeigt, daß die deutsche Literatur über den großen Denker die ironischen und spielerischen Aspekte In Nietzsches Werken zu wenig berücksichtigt hat

 

Neu, eingeschweißt in Originalfolie

164 Seiten, geb., Pappcover, 

ISBN-9: 3-922804-02-0   ISBN-13: 978-3-922804-02-4

16,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Politische und soziologische Schriften

von Fernando Pessoa
Einleitung von Brunello Di Cusatis, übersetzt von Robert Rill
Teilweise unbekannte Zeugnisse der reichen publizistischen Tätigkeit, also der oft exzentrischen sozio-politischen Reflexionen einer der größten Persönlichkeiten des letzten Jahrhunderts, Fernando Pessoa (1888-1935).

210 S., HC, gebunden,  ISBN: 9783854180715

NEU, in Originalfolie eingeschweißt!

24,00 €

  • leider nicht mehr verfügbar

Über die Diktatur

Drei Reden 1849/50
von Donoso Cortés
Vorwort, herausgegeben und übersetzt von G. Maschke
Wer in die Grundprinzipien politischen Denkens eingeführt werden möchte, der suche sie an den Quellen auf. Aus Juan Donoso-Cortés sprudeln sie lebendig hervor.


164 S., Ln., geb., ISBN: 9783854180760

Neuwertiges Lagerexpl. mit kleinen Macken am Einband

20,00 €

  • leider nicht mehr verfügbar

Über das Opfer

von Joseph de Maistre

Mit einem Essai („Über das reaktionäre Denken. Zu Joseph de Maistre“)

Nachwort von Jean J. Langendorf

Täter und Blutvergießen als zentrale Rolle für Religion und Gesellschaft. Der Zusammenhang zwischen Opfer und Gesellschaftsstruktur.

120 S., Ln., geb., ISBN: 9783854180784
NEU, in Originalfolie eingeschweißt!

18,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Hamlet oder Hekuba

Der Einbruch der Zeit in das Spiel 
von Carl Schmitt
Die Frage nach dem Ursprung des tragischen Geschehens im Spiel, nach der Quelle der Tragik, die Schmitt eben in der historischen Wirklichkeit findet.

72 S., geb. m. SU, 1. Aufl. 1993  ISBN: 3 608 93083 3

Neuwertiges Lagerexpl. mit kleinen Macken am Einband

11,00 €

  • leider nicht mehr verfügbar

Querdenker

Konservative Revolutionäre

von Jürgen Hatzenbichler

Was fasziniert junge Menschen am revolutionären antibürgerlichen Leben? Das Buch gibt die Antworten! Gesammelte Biografien von: Yukio Mishima, Julius Evola, Antoine de Saint-Exupery, Robert Michels, Ernst Niekisch u.a.

 

228 S., Paperback  ISBN: 9783927940178

Neuwertiges Lagerexpl. mit kleinen Macken am Einband

24,00 €

  • leider nicht mehr verfügbar

Sozialrevolutionärer Nationalismus zwischen Konservativer Revolution und Sozialismus

Harro Schulze-Boysen und der „Gegner“-Kreis

von Alexander Bahar

 

Inhaltsverzeichnis als PDF finden Sie hier...

 

211 S., Taschenbuch/Softcover   ISBN: 9783923532186

Neuwertiges, ungelesenes Exemplar mit leichten Farbfehlern am Rückumschlag.

15,80 €

  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Ost und West

Unsystematische Betrachtungen

von Ernst Niekisch

 

Ausgabe des Holsten-Verlag Hamburg, 1963

99 S. ; 8, kart.. ohne ISBN

Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren, sehr guter Zustand

8,80 €

6,90 €

  • nur noch wenige Exemplare verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Grenzgänge

Liber amicorum für den nationalen Dissidenten Hans-Dietrich Sander

von Heiko Luge (Hg.)

 

Hans-Dietrich Sander – geachtet und gefürchtet: „Was verhütet werden muß“, so Peter Glotz 1989, sei, daß Sanders „stilisierte Einsamkeit, diese Kleistsche Radikalität wieder Anhänger findet. Schon ein paar Tausend wären zu viel für die zivile parlamentarische Bundesrepublik“.

Mit Beiträgen u.a. von: Thor von Waldstein, Elke Sander, Günter Maschke, Bernd Rabehl, Wolfgang Strauß, Günter Zehm, Peter Furth, Hans-Ulrich Kopp, Martin Lichtmesz, Franz Uhle-Wettler, Elmar Walter, Ivan Denes, Klaus Volk, Werner Bräuninger, Götz Kubitschek, Arne Schimmer, Volkmar Voigt u.v.a..

 

352 S., Hardcover/Gebunden  ISBN: 9783902475602Neues Buch aus unserem Lager

29,90 €

  • 0,72 kg
  • nur noch wenige Exemplare verfügbar
  • 3 - 7 Werktage Lieferzeit1

Der deutsche Komplex

Alternativen zur Selbstverleugnung

von Rolf Stolz

 

Die Deutschen leiden offenkundig immer noch an einem Komplex. Sie sind uneins mit sich und ihrer Geschichte. Ereignisse in ihrer Vergangenheit stehen im Zusammenhang mit der Selbstverleugnung ihrer Interessen. Mit großer Sachkenntnis und analytischer Schärfe zeigt Rolf Stolz die Mechanismen der Selbstzerstörung auf und entwickelt Alternativen zu der in unserem Land grassierenden Selbstverleugnung. (2., Neuauflage)

 

154 S., Taschenbuch/Softcover  ISBN: 9783938176474

Neues Buch, keine Vorbesitzer, keine Schäden etc.

14,95 €

  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Abtreibung – Ein neues Menschenrecht?

von Bernward Büchner, Claudia Kaminski, Mechthild Löhr (Hg.)

 

Kommen Menschenwürde und das Recht auf Leben Kindern schon vor ihrer Geburt zu? Internationale Organisationen propagieren ein „Menschenrecht auf Abtreibung“. Von UNO und EU gefördert, bieten sie die Tötung Ungeborener weltweit an, angeblich im Interesse der „reproduktiven Gesundheit“ der Frauen und ihres Selbstbestimmungsrechts. Die in diesem Buch gesammelten Beiträge setzen sich aus der unterschiedlichen Perspektive sachkundiger Autoren mit dieser Propaganda und Praxis kritisch auseinander. Sie zeigen ihre verhängnisvollen Folgen für die Frauen, die Familien wie für die Gesellschaft auf und beleuchten die Rolle der Ärzteschaft sowie der Medien.

Mit Beiträgen von: Rainer Beckmann, Bernward Büchner, Maria Grundberger, Claudia Kaminski, Sophia Kuby, Peter Liese, Alexandra M. Linder, Mechthild Löhr, Martin Lohmann, Giovanni Maio, Katharina Pabel, Manfred Spieker (2., überarbeitete Ausgabe)

 

262 S., Taschenbuch/Softcover  ISBN: 9783882898125
Neues Buch, keine Vorbesitzer, keine Schäden etc.

14,80 €

  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Die Adolf-Hitler-Schulen

von Max Klüver

 

Nach 1945 sind eine Reihe von Veröffentlichungen über die Adolf-Hitler-Schulen erschienen, die viele Irrtümer, Fehler oder auch bewußte Verzerrungen enthalten. Dr. Max Klüver, von 1937-39 Schulführer der Adolf-Hitler-Schule Heiligendamm und Leiter der Erziehungsakademie der Adolf-Hitler-Schulen, versucht in diesem Werk, der Nachwelt ein korrektes Bild dieser nationalsozialistischen Eliteschulen zu überliefern. Um Richtigstellung ist der Verfasser bemüht, Rechtfertigung ist nicht seine Absicht. (2., erw. Neuaufl.)

 

240 S., Hardcover/Gebunden  ISBN: 9783937820040

NEU, in Originalfolie eingeschweißt!

 

19,80 €

  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

Wie ich zu meiner Heimat stehe

Beiträge in der „Königsberger Allgemeinen Zeitung“ 1926-1932

von Agnes Miegel, Helga Neumann, Manfred Neumann (Hrsg.)

 

1926 kam Agnes Miegel zur „Königsberger Allgemeinen Zeitung“. Ihre Beiträge umfaßten Begebenheiten aus dem Alltag, einfühlsame Natur- und Landschaftsbeschreibungen, interessante Reiseberichte und sachkundige Stadtführungen in ganz Deutschland. Ab dem Jahre 1930 ließ Miegel ihre journalistische Mitarbeit auslaufen, meldete sich in den Folgejahren mit vereinzelten Publikationen bei ihrer Leserschaft zurück. Erstmals liegen nun ihre feuilletonistischen Texte und Gedichte in Buchform vor. die Wiederentdeckung dieser wertvollen Zeitungsbeiträge bedeutet für die Literaturwissenschaft eine kleine Sensation, für die Leser und Verehrer Agnes Miegels ein ganz besonderes Erlebnis und Lesevergnügen.

 

311 S., Hardcover/Gebunden  ISBN: 9783926584199

NEU, in Originalfolie eingeschweißt!

9,95 €

  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1